Cineplex

Es lebe das Kino

Ab in den Plüsch­ses­sel. Das Pop­corn in der einen, das Soft­ge­tränk in der ande­ren Hand. Das Licht wird gedimmt, der Pro­jek­tor rat­tert – Film ab. Hier, los­ge­löst von Raum und Zeit, kön­nen wir für einen Moment alles um uns her­um ver­ges­sen. Dreh­bü­cher ent­ste­hen – nicht nur auf der Lein­wand, son­dern im Kopf. Kinos sind Orte für die ganz gro­ßen Geschich­ten. Genau so einen fas­zi­nie­ren­den Ort durf­ten wir für das Cine­plex neu gestalten.

Bildschirmfoto 2024-04-02 um 08.52.20
Leis­tungs­pha­sen:
LPH 1 – 9
Gesamt­flä­che:
ca. 700 m² 
_DSC2731
_DSC2819
_DSC2932
_DSC2838
_DSC2950
_DSC3189

Film ab

Jeder Raum, jeder Blick­win­kel wur­de mit Bedacht gestal­tet, um eine immersi­ve Erfah­rung zu schaf­fen, die die Sin­ne anspricht und die Vor­stel­lungs­kraft anregt.

Das ein­la­den­de Foy­er emp­fängt die Besu­cher mit einer har­mo­ni­schen Farb­pa­let­te und einem Spiel aus Licht und Schat­ten. Die kine­ma­to­gra­fisch gestal­te­ten Kino­räu­me sind bis ins kleins­te Detail dar­auf aus­ge­rich­tet, die Zuschau­er in eine ande­re Welt zu ent­füh­ren. Selbst die Wasch­räu­me tra­gen zur Gesamt­erfah­rung bei und las­sen sie leben­dig wer­den, indem sie die Szen­o­gra­fie per­fekt ergänzen.

_DSC2779
_DSC3016

Details bewusst inszeniert

Die Ver­wen­dung von run­den Akzen­ten, war­men Mate­ria­li­en und einer sorg­fäl­tig aus­ge­wähl­ter Beleuch­tung schafft eine Atmo­sphä­re des Kom­forts und der Ele­ganz, ergänzt durch gra­fi­sche Mus­ter und sub­ti­le Details.

_DSC3069
_DSC2985