permanent-beta-logo
Tag
Stun­de
Minu­te
Sekun­de

Teil 9

Die Begehrlichkeit der Dinge

Wie sieht sie aus, die Welt in der wir leben wol­len? Wer schon heu­te das Mor­gen ver­ste­hen will, muss die Spra­che der Zukunft spre­chen. Mit unse­rer Expe­di­ti­ons­rei­he per­ma­nent beta wer­fen wir Fra­gen auf, mit denen wir das Künf­ti­ge aus unter­schied­li­chen Blick­win­keln her­aus betrach­ten. Fra­gen, die inspi­rie­ren. Die auf­we­cken – und anecken. Fra­gen, die uns alle ange­hen. Und des­halb bewegen.

Mit per­ma­nent beta bau­en wir Brü­cken zwi­schen Rea­li­tät und Uto­pie. Bre­chen Gren­zen auf, um Neu­em Raum zu geben. In Zusam­men­ar­beit mit Künst­lern, Phi­lo­so­phen, Stra­te­gen, Unter­neh­mern, Mar­ke­tern, Digi­tal­ex­per­ten und Visio­nä­ren, die eines gemein­sam haben: ihre Lei­den­schaft für die Schön­heit und Bestän­dig­keit des Wan­dels. Das, für was per­ma­nent beta steht.

Livestream
19. Januar 2022 ab 16.00 Uhr

Sprache: Deutsch

Wer spricht?

carl-tillessen

CARL TILLESSEN

Bera­ter, Trend­ana­lyst & Autor

Timeline

16.00 – 16.45 Uhr  CARL TILLESSEN   „Kon­sum. War­um wir kau­fen, was wir nicht brauchen.“
16.45 – 17.30 Uhr  2. SPEAKER   Vor­trags­ti­tel folgt noch

16.00 – 16.45 Uhr
CARL TILLESSEN
„Kon­stum. War­um wir kau­fen, was wir nicht brauchen.“

16.45 – 17.30 Uhr
2. SPEAKER
Vor­trags­ti­tel folgt noch

Erinnerungen
an die Zukunft

„Wir erin­nern uns an Uni­ver­sen gefüllt mit imma­te­ri­el­len Ideen. Schaf­fen Spiel­raum. Bau­en Bühnen für die Ästhe­tik der Begeg­nung. Zwi­schen Raum und Zeit. Zwi­schen Ord­nung und Cha­os. Ima­gi­na­ti­on und Wirk­lich­keit. Online. Off­line und bet­ween the line. Wir schrei­ben Geschich­ten. Wir wer­den bewegt. Und bewe­gen. Wir rich­ten unse­ren Fokus auf die Zukunft. Kre­ieren Merkwürdigkeiten. Din­ge, die es würdig sind, sie sich zu mer­ken. Wir ver­wan­deln Räu­me in Wel­ten, die unse­re Sin­ne berühren.“

Nächstes Event

16. Febru­ar 2022 | ab 16.00 Uhr