Menu Tel
« »

RS 17

Architektur

All die Schönheit der üppigen Natur, spiegelt sich in der großen Glasfront im Süden. Die Räume liegen schlicht und gut strukturiert  innerhalb, oder besser gesagt unterhalb des Beton-Us. Der Dach- und Wandüberstand sorgt für eine Erweiterung der Räume und schafft stilvolle Übergänge von außen und innen. Die Nord-Ostseite lädt mit einer Hofsituation zu Frühstück bei Morgensonne ein und die Hauswände sind rundum mit wunderschönen funktionalen Details versehen, die das Leben auf dem Land zu einem mondänen machen. 

 

Standort: Markdorf | Deutschland

Leistungsphase: 1- 9

Grundfläche: 220 m2