Menu Tel
« »

serafini

Messedesign

Die Grundidee des Messestand-Konzept bestand darin, mit einfachen Mitteln eine große Wirkung zu erzielen. Bewusst hat sich das atelier 522 gegen die Nachstellung einer Wohnsituation entschieden und sich auf die »Inszenierung« der einzelnen Produkte konzentriert. Diese wurden in Sprechblasen, die auf schlichten, unbehandelten Spanplattenwänden aufgebracht wurden, platziert und durch junge, futuristische Illustrationen im Comicstil in Szene gesetzt.


Der zu zwei Seiten offene Eckstand sollte hell und einladend wirken. Die Produkte waren bewusst so auf den Wänden platziert, dass sowohl eine starke Fernwirkung erzielt wurde – so wurden Produkte in einer Höhe von bis zu 4,5 m angebracht –, als auch der Besucher aktiv am »Serafini-Erlebnis« teilnehmen konnte, indem er die Produkte aus der Nähe betrachten, anfassen und ausprobieren konnte.  

Der gesamte Messeauftritt bestand ausschließlich aus eigenen Produkten: so wurden aus den Serafini-Westernhockern »Gesprächsinseln«, auf denen in Ruhe, aber zugleich »mitten im Geschehen« in einer lockeren Atmosphäre Kundengespräche geführt werden konnten.

 

Standort: imm | Köln | Deutschland

Leistungsphase: 1 - 9

Grundfläche: 110 m2

Bauzeit: 5 Tage