Menu Tel
atelier 522 hopfengut no 20 brauerei retail design innenarchitektur grafik bier mix
atelier 522 hopfengut no 20 brauerei retail design innenarchitektur grafik bier schmuser
atelier 522 hopfengut no 20 brauerei retail design innenarchitektur grafik bier bratapfel gelee
atelier 522 hopfengut no 20 brauerei retail design innenarchitektur grafik bier tee
atelier 522 hopfengut no 20 brauerei retail design innenarchitektur grafik bier gesamtansicht
atelier 522 hopfengut no 20 brauerei retail design innenarchitektur grafik bier siegel detail
atelier 522 hopfengut no 20 brauerei retail design innenarchitektur grafik bier flasche detail
atelier 522 hopfengut no 20 brauerei retail design innenarchitektur grafik bier plakat
Detials_Icons
Gesamtansicht
Qualitätsmerkmale
atelier 522 hopfengut no 20 brauerei retail design innenarchitektur grafik bier mix
atelier 522 hopfengut no 20 brauerei retail design innenarchitektur grafik bier schmuser
atelier 522 hopfengut no 20 brauerei retail design innenarchitektur grafik bier bratapfel gelee
atelier 522 hopfengut no 20 brauerei retail design innenarchitektur grafik bier tee
atelier 522 hopfengut no 20 brauerei retail design innenarchitektur grafik bier gesamtansicht
atelier 522 hopfengut no 20 brauerei retail design innenarchitektur grafik bier siegel detail
atelier 522 hopfengut no 20 brauerei retail design innenarchitektur grafik bier flasche detail
atelier 522 hopfengut no 20 brauerei retail design innenarchitektur grafik bier plakat
Detials_Icons
Gesamtansicht
Qualitätsmerkmale
« »

Hopfengut No20

Ein ganzheitlicher Markenauftritt

Hopfen gut, alles gut! In diesem Sinne wurde für das Hopfengut No 20 in Tettnang, dem „Hopfen-Mekka“ der Welt eine stimmige Marke entwickelt. Vom Logo, über die Flaschenwahl, die Etikettierung bis hin zu vielen weiteren Corporate Design Details wurde ein stimmiges Paket für das Hopfengut geschnürt. In der traumhaften Landschaft im Hinterland des Bodensees lassen sich feine Tropfen frisch Gebrautes genießen, deren Herstellung im Museum genauer studieren und am Ende möchte man am liebsten von jeder Rezeptur ein oder zwei Flaschen mit nach Hause nehmen – ja das geht, ab jetzt im eigenen Laden!